Beratungsthemen

Berufliche Weiterbildung

Meinen Berufswunsch verwirklichen!

Wussten Sie, dass es in Deutschland rund 325 nach dem Bundesinstitut für Berufsbildung anerkannte Ausbildungsberufe gibt? Dazu kommen noch mehrere tausend akkreditierte Studiengänge und eine Vielzahl an beruflichen Tätigkeiten, für die es (noch) keine anerkannten Ausbildungsgänge gibt. Ihnen stehen also auf dem Bildungs- und Arbeitsmarkt viele Möglichkeiten offen – jedoch stellt sich schnell die Frage: Welcher Weg ist der richtige für mich? 

Der „richtige Weg“ zum Wunschberuf ist kaum pauschal zu beantworten. Zumal die Wahl eines Wunschberufes ganz unterschiedliche Hintergründe haben kann: ein hohes Einkommen, berufliche Sicherheit, einen sozialen Beitrag leisten, eine passende work-life-balance, etc.  

 

In der Beratung der Walter-Kolb-Stiftung haben Sie die Möglichkeit, offen über Ihre beruflichen Wünsche und Ziele zu sprechen. Die Fachberater*innen des Vereins analysieren gemeinsam mit Ihnen auf Grundlage Ihrer individuellen Umstände mögliche Wege in den Wunschberuf, wodurch Ihnen Perspektiven geöffnet und Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt werden. 

Und wenn ich mir unsicher über meine berufliche Zukunft bin? Was, wenn ich keinen „Wunschberuf“ habe? Im persönlichen Gespräch können wir auch Ihre Stärken und Fähigkeiten thematisieren. Das Ziel kann auch sein, ein Bewusstsein für die eigenen beruflichen Wünsche zu entwickeln und dadurch gestärkt auf Jobsuche zu gehen. Besuchen Sie dazu auch „Was kann ich – wie kann ich es zeigen?“

Haben sie weitere Fragen? Sprechen Sie uns gerne an!

Jetzt den Berufswunsch verwirklichen!